Ich bin Jules!

Wer ich bin? – Das ist ganz einfach!

Ich bin jemand, die unglaublich gerne mit Büchern zu tun hat. Das Lesen ist neben dem Bloggen eines meiner größten Hobbys, und irgendwann hörten die Geschichten nicht mehr auf Ruhe zu geben. Ich wollte mehr … als die Bücher hergaben. Ich wollte meine eigene Geschichte schreiben. Aus einem wilden Gedanken, wurde dann ein detaillierter Plot, schnell war der erste Satz geschrieben, dann der Prolog und nach vielen schlaflosen Nächten schon der Epilog. Als ich damals die Worte „Ende“ an mein Manuskript setzte, fühlte ich mich so lebhaft wie noch nie. Gleichzeitig auch so aufgeregt wie nie zuvor. Auf diesen Weg hatte ich tolle Unterstützung und ich bin sehr gespannt wo mich dieser Weg noch hinführen wird.

 

 

Jules wurde 1992 geboren und lebt im linksrheinischen Ruhrgebiet. Sie liebt diese Ruhrpottromantik, würde aber auch gerne mal um die Welt reisen, um etwas anderes zu erkunden. Jules arbeitet hauptberuflich im Gesundheitswesen, und entspannt sich nach Feierabend gerne mit einem guten Buch, einer Tasse Kräutertee und ihren Katzen. Irgendwann hat ihr das Lesen nicht mehr ausgereicht, so dass sie ihre Leidenschaft für Worte schließlich auch in einem Blog und jetzt in ihren eigenen Geschichten untergebracht hat. Sie liebt rockige Musik, Katzen und vor allem Meloneneis.