To Do!

Ich stecke gerade mitten im Überarbeiten und nutze jede freie Minute dazu, an der Geschichte zu werkeln.

Ich bin jetzt fast bei der Hälfte und es sind schon sooo viele Wörter nochmal dazu gekommen.

Den Wordcount für Juni habe ich fast geschafft – Wahnsinn! Ich hätte nie gedacht, dass es in dem großen Rahmen möglich ist. Doch wenn man so tolle motivierende Schreibfreunde hat, fällt einem das gleich viel leichter.

Überraschenderweise höre ich auch immer mehr Musik dabei, obwohl das anfänglich gar nicht möglich war, weil es mich viel zu sehr abgelenkt hat.

Ein Lied das nun ständig auf und ab läuft ist „Soldier“ von Gavin DeGraw, hört es euch unbedingt mal an! Spätestens beim Lesen vom Buch!

 

Mein Ziel ist, das „erste“ Überarbeiten diesen Monat noch zu schaffen, damit es an meine tollste Schreibfreundin weiter geht und sie sich mit dem Rotstift dran austoben darf. Bei der Leseprobe war sie schon eine tolle Hilfe und ich bin mir sicher, dass wir zusammen alle Ecken abrunden können.

Langsam sollte ich mir dann auch mal Gedanken zur Erscheinung machen …. 😉

 

Schönes Wochenende,

eure Jules!

Leave a Reply